Grundsätzlich muss der Vermieter über jeden Mangel in der Mietwohnung informiert werden. Diese Anzeigepflicht resultiert aus § 536c BGB. Das gilt übrigens auch für Mängel außerhalb der eigenen Wohnung, z.B. im Treppenhaus. Hier sollte man sich nicht darauf verlassen, dass ein Nachbar die Meldung übernimmt, sondern selbst den Mangel melden.